Ganzheitlich pflegen heisst, Menschen in der physischen, psychischen und der geistigen Dimension wahrzunehmen.

Liliane Juchli, Pflege Pionierin in der Schweiz *1933

 

Sie möchten nach Zürich kommen? Unsere wunderbare Stadt besichtigen, den geschichtlichen Vergangenheiten auf den Grund gehen, eine Fahrt auf dem See mit dem Schiff erleben, ein Museum besuchen oder endlich einmal Züricher Freunde in ihrem zu Hause erleben? Sind Sie an einem Besuch von einem der vielen Kongressen in Zürich angemeldet oder haben Sie eine geschäftliche Verabredung?

Es gibt viele Gründe nach Zürich reisen zu wollen oder sogar zu müssen. Nur haben Sie ein kleines Hindernis: Sie sind auf pflegerische Unterstützung angewiesen, damit Sie überhaupt den Tag beginnen können. Damit Sie gegenüber denjenigen Menschen nicht benachteiligt sind, deren tägliche Pflege für sie eine oft unbewusste Routine bedeutet, die sie automatisch selbstständig verrichten, biete ich Ihnen die professionell Pflege an. Dies an dem Ort wo sie gastieren. Sei es in der Privatwohnung, Hotelzimmer eines unserer dementsprechend eingerichteten Hotels oder sonstigen Gaststätten.

Die folgenden Links helfen Ihnen dazu weiter:

paramap.ch – Deine Karte für rollstuhlgängige Einrichtungen in der Schweiz

ParaMap apple iTunes store

Die Hotelsuchmaschine für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer 

Links Travel Information

Mobility International Schweiz MIS-Plus

My handicap

Meine Dienstleistungen sind rein pflegerischer Natur, was Grundpflege (Körperpflege, Mobilisation) und Behandlungspflege (Medikamente, Injektionen, Verbände) bedeutet.

Kosten: 170 sFr./Std., Bezahlung vor Ort mit Kreditkarten möglich

Anmeldung unter:

Mail: info@herbstgold.ch

Telefon: 044 341 77 77

Viel Vergnügen und alles Gute!